Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


api:documentation:ein_ausgabe:start

Ein- und Ausgabe

In diesem Kapitel zeige ich Dir, wie Du in Deinem Programm Text ausgeben kannst und wie es Texteingaben des Benutzers entgegennehmen kann. Falls Du wissen willst, wie man Grafiken zeichnet, schau' hier nach!

Texteingabe

Die Methoden

  • Input.readString(String meldung),
  • Input.readInt(String meldung),
  • Input.readDouble(String meldung),
  • Input.readFloat(String meldung) und
  • Input.readBoolean(String meldung)

geben die Meldung auf dem Bildschirm aus und ermöglichen es dem Benutzer, direkt darunter Text passend zum jeweiligen Datentyp einzugeben. Optional kann als dritter Parameter ein Defaultwert angegeben wereden, der als Eingabe übernommen wird, wenn der Benutzer die Taste Enter drückt, ohne etwas eingegeben zu haben.

Die Methoden geben die Eingabe des Benutzers im jeweiligen Datentyp zurück.

Textausgabe

In Java kann Text mit der Anweisung

System.out.println("Hallo Welt!");

ausgegeben werden. Das funktioniert auch in dieser Programmiersprache, es geht aber auch einfacher nur mit println bzw. print:

  • Die Anweisung println("Das ist ein Text."); gibt den Text in Anführungszeichen aus und setzt den (unsichtbaren) Cursor danach an den Beginn der nächsten Textzeile.
    Die nachfolgende Textausgabe beschreibt also eine Zeile darunter.

  • Die Anweisung print("Das ist ein Text."); gibt den Text in Anführungszeichen aus und setzt den (unsichtbaren) Cursor direkt dahinter.
    Die nachfolgende Textausgabe schließt also direkt an den Punkt an.

Farbiger Text

Die Methoden print und println gibt es auch in einer Variante mit zwei Parametern: Dem auszugebenden Text und der Farbe.

Zur Farbauswahl kannst Du einfach einen online-Colorpicker verwenden, z.B. diesen hier. Kopiere die Hex-Darstellung der Farbe in die Zwischenablage (<Strg> c) und füge sie dann hinter "0x" ein, z.B. println("Test", 0x#5288BF);.

Textausgabe löschen

Mit der Methode SystemTools.clearScreen() kann der Textausgabebereich gelöscht werden.

api/documentation/ein_ausgabe/start.txt · Zuletzt geändert: 2021/04/23 13:45 von Martin Pabst